Yamaha C40

Die Yamaha C40 Konzertgitarre zeigt, auch mit wenig Budget können durchaus interessante und hochwertige Gitarren entstehen. Preis-Leistungs-Verhältnis: unschlagbar!

Yamaha C40 Konzertgitarre

  • Größe: 4/4
  • Decke: Fichte
  • Boden & Zargen: Meranti
  • Hals: Nato
  • Griffbrett: Palisander
  • Steg: Palisander
  • Sattelbreite: 52 mm
  • Korpustiefe: 43-100 mm
  • Mensur: 650 mm (25.59")
  • Mechaniken: verchromt
  • Farbe: Natur hochglanz, Natur matt, schwarz

Einsteigergitarre mit Potenzial

Die Yamaha C40 ist eine kostengünstige aber dennoch sehr gut verarbeitete Konzertgitarre für Einsteiger, aber auch darüber hinaus. Das verwendete Material sowie die gute Verarbeitung zeigen deutlich, dass ein günstiger Preis nicht direkt schlechtere Qualität oder Verarbeitung bedeutet. Die C40 wird in der Standardgröße 4/4 gefertigt. Die Decke besteht aus Fichtenholz, Boden und Zargen aus Meranti, welches von der Qualität und vom Klang fast identisch mit dem bekannten aber teureren Mahagoni ist. Das Griffbrett wird aus Palisander gefertigt und die verarbeiteten Bundstäbchen sind gut abgeschliffen und bombenfest in das Griffbrett eingelassen. Die Saitenlage ist nicht absolut perfekt, aber auch nicht zu hoch eingestellt, Akkorde sowie auch einzelne Töne können auch in den höheren Lagen angenehm gespielt werden.

Die verchromten Mechaniken arbeiten präzise, leisten ihren Dienst und helfen die Gitarre schnell und zuverlässig in Stimmung zu bringen. Das Finish ist für die Preislage der Yamaha C40 sehr ordentlich und gleichmäßig verarbeitet, keine Lacknasen oder Platzer, im Prinzip eine einwandfreie Lackierung mit einem nicht allzu hochwertigen aber durchaus schönen Lack.

Yamaha C40 Konzertgitarre

Klang der Yamaha C40

Durch die Fichtendecke gibt die Yamaha C40 einen warmen und vollen Klang mit guten Bässen und Mitten ab, welche sich aber leider nicht ganz so gut voneinander differenzieren. Bei den Höhen fehlt ein bisschen die Brillianz, können aber mit hochwertigeren Saiten optimiert werden, da an den mitgelieferten Saiten wie erwartet gespart wurde. Das Klangbild ist im allgemeinen aber völlig in Ordnung und für dieses Preissegment mehr als ausreichend. Ob Liedbegleitungen mit normalen Akkorden oder Melodien mit einzelnen Tönen, diese Gitarre bedient Einsteiger sowie fortgeschrittene Gitarristen.

Fazit

Die Yamaha C40 Konzertgitarre eignet sich perfekt für Anfänger und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist fast unschlagbar. Die qualitativ hochwertige Verarbeitung, die verwendeten Materialien und der ausgewogene Klang sind klare Pluspunkte für dieses Instrument. Auch die Bundreinheit ist absolut korrekt, was bei Gitarren in diesem Preisbereich nicht immer selbstverständlich ist. Abzüge gibt es bei der nicht perfekt eingestellten Saitenlage und der Stimmstabilität, diese ist auf längere Sicht leider nicht zuverlässig und die Gitarre muss öfter nachgestimmt werden. Alles in allem ist die Yamaha C40 eine klare Kaufempfehlung für Einsteiger.

Yamaha C40 Konzertgitarre

Yamaha C40 Konzertgitarre
7,7
Features
7 / 10
Sound
8 / 10
Verarbeitung
7 / 10
Preis/Leistung
9 / 10

Ihre Vorteile bei Thomann:

  • 3 Jahre Thomann-Garantie
  • 30 Tage Money Back Garantie

BEI THOMANN KAUFEN

Sie mögen diesen Artikel?